Die European Homecare GmbH übernimmt als soziales Dienstleistungsunternehmen im Auftrag der öffentlichen Hand seit über 30 Jahren in derzeit bundesweit über 120 Einrichtungen mit insgesamt mehr als 1.300 Mitarbeiter*innen (w/m/d) Aufgaben im Bereich der Betreuung, Unterbringung und Versorgung von Asylbewerber*innen und Obdachlosen.

Von unserer Hauptverwaltung in Essen-Bergerhausen aus koordiniert der Vertrieb die Teilnahme an öffentlichen Vergabeverfahren und ist in diesem Rahmen für die Erstellung von Konzepten, die Bearbeitung von Ausschreibungen und die Akquise/Administration von Fördermitteln zuständig. Für die Leitung dieses verantwortungsvollen Aufgabenbereichs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vertriebsleitung (w/m/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Führung der Abteilung Vertrieb inkl. der Verantwortung für die Aufbau- und Ablauforganisation
  • Leitung von Projekten im Bereich Ausschreibungen/Vergabe und Fördermittel
  • strategische Entscheidung bzgl. der Teilnahme an Ausschreibungen sowie finale Prüfung der Teilnahme-Unterlagen (Konzepte und Kalkulationen) sowie die fristgerechte Zustellung
  • Kommunikation und Verhandlung mit Auftraggebern der öffentlichen Hand und externen Dienstleistern
  • Implementierung, Sicherstellung und Optimierung der vertrieblichen Abläufe
  • Erstellung von Berichten und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches/rechtswissenschaftliches Studium (oder eine vergleichbare Ausbildung) mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung; alternativ eine einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Vergaberecht und der Teilnahme an öffentlichen Vergabeverfahren sind von Vorteil
  • unternehmerisches Denkvermögen, analytisches Vorgehen, sowie ein gutes Zahlenverständnis
  • hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsgeschick, Durchsetzungsstärke und Konfliktfähigkeit
  • ein hohes Maß an Organisations-, Kommunikations- und Dienstleistungsbereitschaft
  • Spaß an kollegialer Zusammenarbeit in einem hoch motivierten Team
  • freundliches, kundenorientiertes und sicheres Auftreten
  • eine proaktive, präzise und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir bieten:

  • einen sicheren und systemrelevanten Arbeitsplatz mit gesellschaftlich sinnvoller Aufgabe
  • ein attraktives und leistungsgerechtes Gehaltspaket inkl. einer betrieblichen Altersvorsorge
  • flexibles Arbeiten im Gleitzeitmodell und auf Wunsch die teilweise Ausübung der Tätigkeit im HomeOffice
  • Vertiefung von Spezialwissen im Bereich öffentlicher Auftragsvergaben im sozialen Sektor
  • ein teamorientiertes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und transparenter Kommunikation
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Stichworts “Vertriebsleitung“, sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung per E-Mail an bewerbung@eu-homecare.com

Für Rückfragen stehen wir Ihnen ebenfalls gerne zur Verfügung!